Tagungshaus ist – unter bestimmten Bedingungen – wieder geöffnet!.

Jugendakademie Walberberg / Tagungshaus / Tagungshaus ist – unter bestimmten Bedingungen – wieder geöffnet!

Die Jugendakademie ist – unter bestimmten Bedingungen – wieder geöffnet!

 

Gemäß CoSchVO gültig bis 4.6.21 dürfen wir die Jugendakademie unter bestimmten Bedingungen wieder öffnen.

Das Land NRW ist bei der 7 Tage Inzidenz unter 50, daher gilt für uns:

  • Mit negativem Schnell- oder kontrollierten Selbsttest (nicht älter als 48 Stunden) dürfen Gäste wieder zu uns kommen
  • Allerdings gelten für die Nutzung der Tagungsräume Begrenzungen der Personenzahl (Genaueres bitte erfragen)
  • Die Nutzung der Seilgartenanlage ist in Teilen wieder möglich
  • Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiter wie auch die Maskenpflicht

Bei Interesse an einem Aufenthalt in der Jugendakademie setzen Sie sich bitte mit der Hausleitung Frau Schöneweiß in Verbindung: 02227/90 90 2-13; schoeneweiss@jugendakademie.de

Für die Nutzung der Seilgartenanlage (Kletterwand und Niedrig- und Hochseilgarten) setzen Sie sich bitte mit Frau Tremper in Verbindung: seilgarten@jugendakademie.de; 02227/90 90 2-11

Grundsätzlich sind alle Kolleg*innen weiter per E-Mail erreichbar.

Wir freuen uns auf  ein baldiges Wiedersehen!
Das Team der Jugendakademie Walberberg

Karin Schöneweiß

Fragen zur Tagungshausbuchung, Hygieneregeln und mehr

Jugendakademie Walberberg
Wingert
53332 Bornheim

Tel: (02227) 90 90 2-13
Fax: (02227) 9090 2 -10

schoeneweiss@jugendakademie.de

Katja Tremper

Fragen zur Seilgartenbuchung

Jugendakademie Walberberg
Wingert
53332 Bornheim
Tel.: 02227 / 90 90 2 – 0
Fax: 02227 / 90 90 2 – 10
seilgarten@jugendakademie.de

 

nach oben