Gemeinsam etwas bewegen! Ehrenamtliches Engagement für eine solidarische Weltgesellschaft.

Leider muss das Osterseminar wegen der Corona Pandemie in diesem Jahr ausfallen

Liebe Freundinnen und Freunde des Osterseminars –
und alle, die es werden wollen…

Hiermit laden wir Euch / Sie herzlich ein zum Osterseminar 2020 unter dem Titel “Gemeinsam etwas bewegen! Ehrenamtliches Engagement für eine solidarische Weltgesellschaft”. Das Osterseminar ist verbunden mit der Feier der Kar- und Osterliturgie und einem Fest in der Osternacht.

Für die Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren beginnt das Osterseminar bereits am Mittwoch, den 08. April um 15.00 Uhr und für die Erwachsenen und Kinder am 09. April um 15.00 Uhr. Für die Kinder von drei bis zwölf Jahren (aufgeteilt in zwei Altersgruppen) wird es in den Seminarzeiten ein eigenes Kinderprogramm geben. Das Osterseminar endet am Ostersonntag, den 12. April um 11.30 Uhr.

Weitere Infos, Ausschreibung und Anmeldung

Die spirituelle Vorbereitung des Seminars liegt in diesem Jahr in den Händen von Eva-Maria Antz, Aggi Beck, Manfred Esmajor, Christian Linker, Theo Dirkes und Heidi Ruster. Für die Gesamtorganisation des Seminares sind die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen der Jugendakademie, Lena Wacker und Eva Wissing verantwortlich. Das Vorbereitungsteam der Hauptamtlichen wird durch Katja Tremper, hauptamtliche Mitarbeiterin an der Rezeption, komplettiert, die im Vorfeld des Osterseminares für Fragen rund um die Themen Unterbringung, Bezahlung, etc. zu den Geschäftszeiten erreichbar ist (02227 9090211, info@jugendakademie.de).

Ausführlichere Informationen zur inhaltlichen Ausgestaltung des Osterseminares erhalten die Angemeldeten ca. drei Wochen vor Ostern.

Herzliche Grüße – wir freuen uns auf Euch und Sie! 

Lena Wacker & Eva Wissing

 

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung