Gemeinsam etwas bewegen!.

Mehrgenerationenseminar mit Feier der Kar- u. Osterliturgie

Projekt Beschreibung

Freiwilliges Engagement für eine solidarische Weltgesellschaft

Mehrgenerationenseminar der politischen Bildung mit Feier der Kar- und Osterliturgie

vom 14. bis 17. April 2022 in der Jugendakademie Walberberg
(Beginn des Jugendseminars bereits am 13. April 2022)

>> Ausschreibung für Jugendliche <<

Freiwilliges Engagement hat eine doppelte Wirkung – zum einen kann es den engagierten Menschen nutzen (andere Menschen kennenlernen, Freude an gemeinsamer Aktivität, Austausch und persönliche Weiterentwicklung), zum anderen dient es maßgeblich dem Wohl der Gesellschaft. Freiwilliges Engagement ist eine Möglichkeit der Teilhabe an gesellschaftlichen Willensbildungs- und Entscheidungsprozessen. Zugleich ist es fast immer auch ein Ausdruck der Solidarität und verknüpft mit dem Wunsch nach mehr Gerechtigkeit innerhalb unserer Gesellschaft und auch der Welt.

Engagement findet meist lokal statt – aufgrund zunehmender globaler Verflechtungen müssen wir aber fast immer über die eigenen (nationalen) Grenzen hinweg schauen und auch aktiv werden.

Wir wollen uns mit dem Engagement verschiedenster Initiativen (im Bereich der Klimabewegung, der Antiglobalisierungsbewegung, der Frauenbewegung, der Bewegung von Menschen mit Fluchthintergrund…) in der Region und auch weltweit befassen. Im nächsten Schritt wollen wir auch auf unser eigenes Handeln schauen und eigene Handlungsperspektiven auftun. Dabei können Aktionsideen entstehen und entwickelt werden.

Leitung: Eva Wissing, Carolin Schmidt, Christiane Friedrich und Lena Wacker

Zeitlicher Ablauf

Beginn für Jugendliche:

  • Mittwoch, 13. April 2022 um 15.00 Uhr
    Anreise bis 14.30 Uhr
    Siehe auch gesonderte Ausschreibung

Beginn für Erwachsene und Kinder:

  • Donnerstag, 14. April 2022 um 15.00,
    ab 14.00 Uhr Einchecken und Kaffee & Kuchen

Ende des Seminarprogramms:

  • Samstag, 16. April 2022, 15.30 Uhr
    (Im Anschluss beginnt die Vorbereitung und Feier der Osternachtliturgie)
    Ende der gesamten Veranstaltung: Ostersonntag, 17. April 2022, 11.30 Uhr

Teilnahmebeitrag

  • Erwachsene: € 150,-
  • Jugendliche ab 13, Studierende/Geringverdienende: € 100,-
  • Für das 1.-3. Kind ab 3 Jahre: € 60,-/ 50,-/ 30,-
  • Kinder bis 3 Jahre: € 30,-

Anmeldeverfahren

Die Anmeldungen müssen bis zum 01. März 2022 bei uns eingehen. Eine Teilnahmebestätigung samt Informationen zur Zahlung des Seminarbeitrages wird dann ab dem 11.03.22 versandt. Erst hierdurch wird die Anmeldung wirksam. Falls wir mehr Anmeldungen als Plätze haben, versuchen wir eine gute Mischung der verschiedenen Altersgruppen im Seminar zu gewährleisten. Das Eingangsdatum der Anmeldung wird auch berücksichtigt.

Kontakt

Jugendakademie Walberberg
Wingert 6,
53332 Bornheim-Walberberg
Tel: 02227-90902-11
Mail: info@jugendakademie.de
www.jugendakademie.de

Der Teilnahmebeitrag setzt sich wie folgt zusammen

TeilnehmendengruppeSeminar mit FörderungSeminarteil ohne Förderung (Osterliturgie)Teilnahmebeitrag gesamt
Erwachsene60,00 €90,00 €150,00 €
Studierende/ Geringverdienende/ Jugendliche ab 1345,00 €55,00 €100,00 €
1. Kind25,00 €35,00 €60,00 €
2. Kind201,00 €30,00 €50,00 €
3. Kind und Kinder unter drei Jahren15,00 €15,00 €30,00 €

Gefördert durch Mittel der Bundeszentrale für politische Bildung

Logo: Bundeszentrale für politische Bildung

 

nach oben